Lust auf eine Kooperation?

Auf meinem persönlichen Foodblog veröffentliche ich 1-2 mal wöchentlich tolle Rezeptideen und Speisen, die ich mit viel Koch-Liebe und frischen Zutaten zubereitet habe. Außerdem findest Du hier Beiträge über gesünder Kochen und Backen, Food-Trends sowie weiteren relevanten Themen rundum bewusste Ernährung.

In Verbindung mit meinen Rezepten ist auch die Veröffentlichung von werbenden Beiträgen möglich, welche auf spezielle Produkte oder Themen aufmerksam machen, wenn sie thematisch mit meinem Blog im Einklang stehen.

foodlikers-tablet

Welche Kooperationen sind möglich?

In den folgenden Kategorien ist eine Kooperation für Buchpräsentationen- oder Rezensionen, Bannerplatzierungen, Produktvorstellungen und ähnlichen Themen auf foodlikers.de umsetzbar:

  • Individuelle Rezeptentwicklung
  • Rezepte mit passenden Produktintegrationen
  • Sponsored Posts
  • Werbeflächen & Verlinkungen
  • Social Media Kooperationen
  • Gastbeiträge

Welche Voraussetzungen gelten für Kooperationen?

Ich freue mich natürlich immer sehr über Anfragen und das damit entgegengebrachte Interesse an meinem Foodblog. Sehr gern berichte ich über Produkte und Themen, die meine Leser über eine bewusste Ernährung informieren. Mir liegt es sehr am Herzen, meinen Leser eine ehrliche Empfehlung geben zu können.

Sponsored Posts werden im Sinne der Google Webmasterrichtlinien als solche gekennzeichnet. Damit verbundene Links werden mit dem rel-Attribut „nofollow“ versehen.

Goodies für meine Leser, wozu Gutscheine, kostenlose Produkte oder Give-Aways gehören können, dienen selbstverständlich nicht als Bezahlung für meine redaktionell erstellten Beiträge.

Da ich meinen Foodlikern stets einen authentischen Mehrwert bieten möchte, bitte ich darum, von einer Kontaktaufnahme abzusehen, insofern über Produkte mittels werbenden und kommerziellen Gastbeiträgen berichtet werden soll oder Absichten wie Linktausch- sowie Do-follow-Linkkauf-Anfragen dahinter stehen.

Gastbeitrag anfragen

Als Foodblog mit dem Motto „Mehr Vielfalt im Kochtopf“ und dem Hang für gesunde und bewusste Ernährung, sollte Dein Beitrag natürlich auch zu meinem Blog passen. Du hast die Möglichkeit, eigene Rezeptideen in meinem Foodblog zu veröffentlichen. Dadurch haben auch meine Leser einen großen Mehrwert und Du kannst sie so natürlich von Deinen Kochkünsten überzeugen.

Foodblogging lebt von einer großen Gemeinschaft. Wir alle möchten unseren Lesern natürlich tolle Rezepte und Fotos zu präsentieren. Sicher gibt es unter euch noch viele weitere Foodies mit tollen Blogs, deren Rezepte ich auf meinem Foodblog liebend gern veröffentlichen würde.

Werbelinks

In einigen Fällen werden Werbelinks in meinen Beiträgen oder Rezepten angezeigt, die bspw. auf amazon.de weiterleiten. Wenn Du auf einen dieser Links klickst und anschließend einen beliebigen Artikel kaufst, erhalte ich für meine Arbeit auf foodlikers.de eine kleine Provision. Ich empfehle Produkte nur dann, wenn ich von ihnen auch wirklich überzeugt bin.

Gastbeiträge auf meinem Foodblog veröffentlichen

Zusammenarbeit und Food-Fotografie

Unter bestimmten Vorraussetzungen ist auch eine Kooperation im Sinne einer engeren Zusammenarbeit möglich. Für viele Unternehmen ist es wichtig, Lebensmittel, Speisen und Zutaten ins rechte Licht zu rücken, um eine bestimmte Botschaft damit zu transportieren. Als leidenschaftliche Fotografin setze ich mit (etwas mehr) Know-How und Fingerspitzengefühl vielen Objekten eine besondere Sahnehaube auf. Daher ist es auch möglich, mich für spezielle Auftragsarbeiten wie die Kreation und Aufnahme von individuellen Rezeptideen zu buchen.

In welcher Form ist eine Zusammenarbeit möglich?

  • Auftragsarbeiten
  • Individuelle Rezeptentwicklung, passend zum Produkt
  • Food-Styling
  • Food-Fotografie

Kooperation oder Zusammenarbeit anfragen

Bitte richte Deine Anfrage einer gewünschten Kooperation oder Zusammenarbeit direkt an info(@)foodlikers.de. Alle relevanten Kennzahlen zu meinem Foodblog findest du im Mediakit.